Lokal konsumieren und kleine Händler unterstützen

Lokaler Konsum bedeutet auch Solidarität mit den kleinen Händlern. Entdecken Sie alle Vorteile!

Lokal konsumieren und kleine Händler unterstützen

Was ist lokaler Verbrauch?

Wenn wir von lokalem Konsum sprechen, denken wir meist zuerst an Lebensmittel, aber es geht nicht nur darum.

Die Gesundheitskrise der letzten zwei Jahre hat dazu geführt, dass die großen E-Commerce-Websites der Welt explodiert sind, während kleine Händler ihre Geschäfte schließen mussten. Jetzt ist es mehr denn je an der Zeit, die kleinen Geschäfte in Ihrer Umgebung zu unterstützen!

Ob Blumenhändler, Buchhandlungen, Schuster, Reinigungen oder sogar Restaurants, Bars und Bäckereien - all diese Unternehmen, die oft lokal ansässig sind, bieten Ihnen das ganze Jahr über einen Service an. Deshalb können Sie nur gewinnen, wenn Sie ihnen helfen, Ihnen mehr Dienstleistungen anzubieten.

Was sind die Vorteile eines lokalen Einkaufs?

Die Vorteile des lokalen Konsums sind sehr breit gefächert, hier sind sie.

Stellen Sie den Menschen wieder in den Mittelpunkt Ihres Konsums und Sie werden belohnt

Das Gefühl, durch die Tür eines Geschäfts zu gehen, geht immer mehr zugunsten von Online-Verkäufen und Paketen, die durch die Briefkästen flattern, verloren.

Laut dieser Studie von Statista entfielen im Jahr 2018 18 % der zurückgegebenen Produkte auf Schuhe und Kleidung: Das ist enorm. So viele Kunden, die in den Laden hätten gehen können, um mehr zu erfahren, und von vornherein einen vernünftigen Kauf getätigt hätten.

Vergessen wir nicht: Die Einzelhändler sind dazu da, Sie zu beraten und Ihnen ihr Fachwissen zur Verfügung zu stellen.

Erhebliche Umweltauswirkungen

Im Jahr 2017 lieferte Amazon weltweit über 5 Milliarden Artikel aus, das sind über 13 Millionen pro Tag.

Alle diese Pakete werden mit dem Flugzeug, dem Schiff und dem Lkw befördert. Diese Unternehmen bemühen sich zwar, kohlenstoffneutral zu werden, aber in der Zwischenzeit ist der Planet schon so schlecht, dass er diese Verschmutzung nicht braucht, vor allem, wenn sie vermieden werden kann.

Unterstützen Sie den Handel Ihres Landes

Und schließlich bedeutet lokaler Konsum auch, dass Sie die Händler in Ihrer Nähe unterstützen, aber nicht nur! Es bedeutet auch, sein Land zu unterstützen!

Handgefertigte und handwerkliche Produkte sind oft von viel besserer Qualität als solche, die in Fabriken mit niedrigeren Produktionskosten und dem schleppenden Tempo ausländischer Arbeiter hergestellt werden.

Schlussfolgerung

Beim lokalen Konsum geht es vor allem darum, die gesamte Wirtschaftskette zu unterstützen: von kleinen lokalen Unternehmen über die Unternehmen in Ihrem Land bis hin zu den ökologischen Auswirkungen auf den Planeten.

Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal einkaufen! Drücken Sie die Tür der Geschäfte in Ihrer Nähe.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)